Lernziele

Einen konstruktiven Umgang mit Ängsten in Bezug auf Prüfungssituationen finden.
Hilfreiche Strategien vor und während Prüfungssituationen kennen.

Inhalte / Arbeitsformen

Der Kurs wird in einer Kleingruppe von 6 - 10 Studierenden gehalten.
Anhand von theoretischen Inputs und Übungen wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie die Zeit vor und während einer (mündlichen und/oder schriftlichen) Prüfung optimal nutzen können, um Ihre Chancen auf einen Prüfungserfolg zu erhöhen. Ein besonderer Fokus wird auf den Umgang mit Ängsten im Zusammenhang mit Prüfungen gelegt.
Sie erhalten Informationen zu Strategien für die Prüfungsvorbereitung. Es wird jedoch nicht vertiefter auf das Lernverhalten eingegangen. Für eine nähere Auseinandersetzung mit dem eigenen Lernverhalten empfiehlt sich der Workshop Erfolgreich lernen.

Leitung

Claudia Rehmann, lic. phil., Psychologin

Termine 

Das neue Programm für das Frühjahrssemester 2018 wird voraussichtlich Ende Januar aufgeschaltet.

Ort

Beratungsstelle, Erlachstrasse 17, Bern

Unkostenbeitrag

Fr. 10.-- pro Person

Zielgruppe

Studierende der Universität Bern, der Berner Fachhochschule und der PHBern

 


 

Kontakt

Beratungsstelle der Berner Hochschulen
Erlachstrasse 17
CH-3012 Bern
+41 31 635 24 35

Mehr Informationen

Parallel oder alternativ zu unseren Workshops bieten wir Hintergrundinfos und Arbeitsmaterialien (PDFs) zum Selbststudium an. Diese finden Sie in der Rubrik 'Lern- und Studienkompetenzen', wo jeweils auch empfehlenswerte Links und Bücher angegeben werden.